In Ländern wie Afghanistan, Ägypten, Indien, Mali, Pakistan, Syrien, Tadschikistan und Tansania ist das Programm über die bloße Restaurierung hinausgegangen, um die Fragen des sozialen und ökologischen Kontexts, der anpassungsfähigen Wiedernutzung, der institutionellen Nachhaltigkeit und des Trainings anzugehen. Jüngste Aufnahmen angereichert mit brillanten Details; präzise Karten, Zeichnungen und technische Daten sowie Abhandlungen von Experten zur Stadtplanung, zu gemeinschaftlichen Netzwerken, Parks und Gärten und zum Thema Nachhaltigkeit sind in diesem Buch zur Arbeit eines der erfolgreichsten Bewahrer des kulturellen muslimischen Erbes zu finden.

Weitere Bücher von FINE GERMAN DESIGN.
Mehr über das Programm des Aga Khan Trust.
Das Buch ist im Prestel Verlag erhältlich.