村上 隆

MMK Museum für Moderne Kunst
Ausstellungsbegleitendes Design

Das ausstellungsbegleitende Design zur Ausstellung von Takashi Murakami war in vielerlei Weise eine Herausforderung. Leider fiel die von uns vorgeschlagene Einladung in der Form eines Schokoladen-Adventskalenders mit Figuren des japanischen Künstlers am Ende durch, nicht wegen der Kosten oder der Idee, sondern wegen der Sorge, dass die Schokolade auf dem Versandweg schmelzen würde. Aber auch das großformatige Plakat als Einladung verfehlte seinen Zweck nicht. Die Eröffnung wurde zu einem lust- und humorvollen Kunstereignis, Pre- und Prepreviews wurden mit Einladungen angekündigt und sogar die von uns vorgeschlagenen eigens bestickten Servietten neben den Tellern der Gala-Gäste wurden realisiert. Carsten Wolff musste am Ende aber doch die freundliche Einladung Murakamis ablehnen, dessen Designoffice in Tokyo zu leiten.

MMK Frankfurt Murakami Ausstellungsbegleitendes Design Plakat

Als Einladung zur exklusiven Party konzipierte FINE GERMAN DESIGN eine silber- und goldfarben bedruckte Karte mit einem nachleuchtenden Silikonarmband, das als Eintrittskarte zu dem exklusiven Ereignis diente.

  • MMK Frankfurt Murakami Ausstellungsbegleitendes Design Mailing Einladung
  • MMK Frankfurt Murakami Ausstellungsbegleitendes Design Mailing Poster
  • MMK Frankfurt Murakami Cultural Context Mailing Einladung
  • MMK Frankfurt Murakami Cultural Context Eröffnung
  • MMK Frankfurt Murakami Cultural Context Eröffnung
  • MMK Frankfurt Murakami Cultural Context Eröffnung