Der hier eingesetzte UV-Offsetdruck führt auch auf Naturpapieren zu absolut brillanten Ergebnissen. Die Abbildungen sind kontrastreich und farbintensiv. Der Geschäftsbericht ist als „Schweizer Broschur“ gefertigt, das heißt, der Rücken des Buchblocks ist von einem roten Leinenfälzel umschlossen. Durch den ebenfalls roten Heftfaden, der in der Bindung zum Einsatz kommt, vervollständigt sich das grafische Konzept dieses Geschäftsberichtes.

Der Geschäftsbericht ist hier, auf der von uns realisierten Website der Stiftung, erhältlich.