Neue Apotheken Illustrierte Kampagne

Neuigkeiten

Juni 2018

Senckenberg Gesellschaft
Websitekonzeption

Wir wurden beauftragt mit der Konzeption, dem Design und der Programmierung der Websites der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung. Das größte Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft betreibt drei Museen und sieben Forschungsinstitute in Deutschland.

Juni 2018

MyTomorrow
Dachmarkenkonzept

Das Startup My tomorrow Company hat uns mit der Konzeption einer Dachmarkenstrategie für das Unternehmen und seine Produkte beauftragt. My tomorrow wird mit Produkten wird im Bildungssektor tätig werden.

April 2018

Frankfurt Airport
Markenrelaunch

Die Fraport AG beauftragt FINE GERMAN DESIGN mit dem Redesign der Marke Frankfurt Airport. In einem Ideenwettbewerb setzte sich unsere Designagentur gegen die Mitbewerber durch. Das Branding wird sich differenzierend an B2C- und B2B-Kunden wenden und auch Anwendung auf den von der Fraport AG im Ausland betriebenen Flughäfen finden.

Januar 2018

Lotte Laserstein-Katalog
Städel Museum

Für das Städelmuseum konzipieren und gestalten wir den Katalog zur Ausstellung der Malerin Lotte Laserstein (1898–1993) im Herbst 2018. Die Künstlerin gilt als wichtige Vertreterin der gegenständlichen Malerei in der Weimarer Republik. Teile ihres Werkes stehen der Neuen Sachlichkeit nahe.

Januar 2018

LiteraTurm 2018
Goethe Festwoche
Kampagne und Identität

Das Kulturamt der Stadt Frankfurt beauftragt uns mit der Entwicklung eines neuen Markenauftritts für die „Goethe Festwoche“. Das Festival findet jedes Jahr im September statt und steht dieses Jahr unter dem Motto „Goethe und die Musik“. Auch für LiteraTurm, das größte Literaturfestival der Stadt, gestalten wir den Auftritt, der sich dieses mal dem Thema „Biografie!“ widmet. Zum Auftritt gehört ein von FINE GERMAN DESIGN entwickeltes Website-Modell, das universell für alle Festivals des Kulturamts eingesetzt werden kann.

Oktober 2017

Bund-Verlag
Neukunde

Der Bund-Verlag Frankfurt hat uns die Werbung für sein wichtigstes Buch anvertraut, den „Kittner“. Das Standardwerk Arbeits- und Sozialordnung ist der Bestseller des Verlags. Beworben wird die neue Ausgabe 2018 bei Betriebsratsmitgliedern mit kraftvollen Texten und starken Motiven.

Mai 2017

Fleckhaus. Design, Revolte, Regenbogen
European Design Award

Der von FINE GERMAN DESIGN konzipierte und gestaltete Bildband „Willy Fleckhaus. Design, Revolte, Regenbogen“ wurde mit dem European Design Award ausgezeichnet. Der üppig ausgestattete Katalog begleitet die mittlerweile dritte Station der gleichnamigen Ausstellung in der Villa Stuck in München.

Februar 2017

Frankfurter Lyrikfestival
Kampagne

Bereits zum zweiten Mal werden wir das Design der „Frankfurter Lyriktage“ für das Kulturamt entwerfen und umsetzen. In Frankfurt und der Rhein-Main-Region finden vom 22. Juni bis 1. Juli 2017 Lesungen und Konzerte statt, ergänzt durch Gespräche, eine Podiumsdiskussion und die lange Nacht der Lyrik.

Januar 2017

GOVI-Verlag
Identität

Für den auf pharmazeutische Medien spezialisierten GOVI Verlag entwickelt unsere Designagentur ab sofort das neue Branding. Schon in wenigen Monaten werden das neue Logo, die neuen Buchcover und Werbemittel umgesetzt sein.

September 2016

Deutsche Gesellschaft für
Internationale Zusammenarbeit giz
Neukunde

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) unterstützt die Bundesregierung, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Sie ist in über 130 Ländern mit 17 000 Mitarbeitenden aktiv. FINE GERMAN DESIGN hat sich neu als Designagentur der GIZ qualifiziert und unterstützt sie nun bei ausgewählten Projekten.

Juni 2016

EME Design for Aviation
Website

Seit dem 1. Juni 2016 ist die neue Website der EME Elektro-Metall Export GmbH aus Ingolstadt online. Das international agierende traditionsreiche Unternehmen stellt mechanische und elektromechanische Teile sowie komplexe Kabelbäume für die Luftfahrtindustrie her. FINE GERMAN DESIGN betreut das High-Tech-Unternehmen seit Beginn des Jahres, die Website ist das erste Medium, das im Zuge der neuen Zusammenarbeit realisiert wurde. Mehr

März 2016

EME Elektro Metall
Identität

Der Luftfahrtzulieferer EME aus Ingolstadt wird künftig crossmedial von unserer Designagentur betreut. Neben einer umfassenden Neugestaltung des Corporate Designs wird auch die Website neu konzipiert und in kürzester Zeit realisiert. Zur ILA Berlin im Juni wird die Neuentwicklung erstmals sichtbar.

März 2016

Gepäckmanagementbroschüre
Fraport AG

Den Pitch um die Broschüre zum Thema „Gepäckmanagement“ der Fraport AG konnte FINE GERMAN DESIGN für sich entscheiden. In der Broschüre wird unter anderem die 72 000 m lange Gepäckförderanlage dokumentiert, die mit anderen Komponenten für die zuverlässige und rasche Zustellung des Gepäcks für Ein- und Umsteiger sorgt. Neben der Imagebroschüre des Konzerns und der Imagebroschüre für die Abteilung Retail ist dies der dritte große Corporate Communications Auftrag des Flughafenbetreibers in kurzer Zeit.

Februar 2016

I AM HERE
Ausstellungsbegleitendes Design

I AM HERE lautet der Titel einer Ausstellungskooperation dreier Museen zum Thema des Selbstbildnisses von der Renaissance bis zum Selfie. FINE GERMAN DESIGN konzipierte neben den Ausstellungskatalogen und Werbemitteln auch die projektbegleitende internationale Website i-am-here.eu, die als Kommunikationsplattform für die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, das Musée des Beaux-Arts in Lyon und der Scottish National Portrait Gallery in Edinburgh dient.

November 2015

BLB Badische Landesbibliothek
Pitch-Erfolg

Aus einem mehrstufigen Wettbewerb um das neue Erscheinungsbild der BLB Badischen Landesbibliothek ist FINE GERMAN DESIGN als Sieger hervorgegangen. Unsere Designagentur entwickelt das Logo, das Corporate Design und die neue Website. Das neue Design wird im Frühjahr 2017 öffentlich.

Oktober 2015

Tierisch gut

Das Bundesministerium der Finanzen hat unser Design des Briefmarkenblocks für das schwierige Thema „Alte und gefährdete Nutztierrassen“ zur Realisierung ausgewählt. Dank an den Londoner Fotografen Paul Farnham, der für uns das Shooting mit dem Deutschen Sattelschwein kurzfristig möglich gemacht hat! Die Marken erscheinen 2016.

Oktober 2015

25 Jahre Deutsche Einheit

In Frankfurt am Main finden die diesjährigen Feierlichkeiten zum Jubiläum der Deutschen Einheit statt. Das Kulturamt der Stadt Frankfurt organisierte ein vielfältiges Kulturprogramm. Unsere Designagentur gestaltet alle begleitenden Medien für diesen Anlass.

Juli 2015

KölnSkulptur

Für die Stiftung Skulpturenpark Köln entwerfen wir die ausstellungsbegleitenden Medien und den Katalog. Die von Thomas D. Trummer kuratierte Schau zeigt unter anderem Arbeiten von Tom Burr, Edith Dekyndt, Matt Mullican, Santiago Sierra, Slavs and Tatars, Amalia Ulman und Lois Weinberger und ist bis Juni 2017 zu sehen. Der Katalog erscheint im November 2015 bei Walther König in Köln.

November 2014

Le moment fugitiv

Im Dezember erscheint der von uns gestaltete Band „Le moment fugitiv“ mit Geschichten von Alexander Kluge und Fotografien von Stefan Moses im Nimbus Verlag.

November 2014

German Design Award

FINE GERMAN DESIGN wurde als eine von nur zehn deutschen Designagenturen mit dem German Design Award 2015 in der Kategorie Campaign/Advertising ausgezeichnet – für die Kampagne zu Literaturm.

Oktober 2014

Barbara Klemm / Stefan Moses

Zur Ausstellung „Barbara Klemm / Stefan Moses“ im Museum Küppersmühle Duisburg erscheint im Nimbus Verlag der gleichnamige Katalog, gestaltet von FINE GERMAN DESIGN.

Dialogistiker: Dialog und Logistik Identität
EME Aircraft Supplier Identität
Flughafenbetreiber Fraport AG Imagebroschüre
Richter Drehteile. Drehen mit Präzision. Identität
Relaunch Govi Verlag Identität
Badische Landesbibliothek Identität

Wir sind FINE GERMAN DESIGN, die Frankfurter Designagentur, die sich auf Brandingprojekte für Unternehmen und kulturelle Institutionen spezialisiert hat. Wir konzipieren, gestalten und realisieren Projekte jeder Größenordnung. Wir lieben Print und sind begeistert von den Möglichkeiten, die die digitale Welt uns und unseren Kunden bietet! Derzeit arbeiten wir unter anderem am neuen Corporate Design des Frankfurt Airport, entwickeln für die Senckenberg Museen und Forschungsinstitute mehrere neue Websites und bereiten den Auftritt der Goethe Festwoche der Stadt Frankfurt vor. Für die Hessische Kulturstiftung, einen unsere langjährigen Kunden, konzipieren wir ein neues, attraktives Modell für den Geschäftsbericht. Für das Städel gestalten wir dieser Tage den Katalog zur Ausstellung Lotte Laserstein, die im Herbst 2018 eröffnet wird.

LiteraTurm: Der entgrenzte Text Kampagne

Referenzen

„Mit moderner Image- und Produktfotografie und cleveren Ideen hat Fine German Design unsere Unternehmenskommunikation auf ein völlig neues Level gehoben. Das erleichtert besonders die Ansprache neuer Kunden.“
David Kamerer
EME Elektro-Metall
Sales & Marketing
„Unser gedruckter Newsletter maecenas ist nach bald 60 Ausgaben über 15 Jahre ein Klassiker weit über die Landesgrenzen hinaus und jede Ausgabe wird vom Publikum mit Neugierde erwartet. Und auch unsere Website wurde von Fine German Design als lebendiges und informatives Kommunikationstool realisiert.“
Eva Claudia Scholtz
Hessische Kulturstiftung
Geschäftsführerin
„Fine German Design hat unser Unternehmen neu erfunden. Mit dem neuen Namen, dem umwerfenden Design und der neuen Website ist ein neuer Spirit eingezogen. Das begeistert die Kunden und motiviert die Mitarbeiter.“
Christopher C. Mickelthwate
DIALOGISTIKER GmbH
Inhaber und Geschäftsführer
Museum Ludwig Digital

Awards in Auswahl

ADC Award
German Design Award
Red Dot Award
DDC Award
iF Communication Design Award
Deutscher Fotobuchpreis