Autor und Fotograf sind bekennende Katzenliebhaber. Darum spielt ein geprägtes Kätzchen auf der Rückseite des Leinenbandes mit den „Stäben“ des ISBN-Codes.

Das Buch wurde für den Deutschen Fotobuchpreis nominiert.

Deutscher Fotobuchpreis Nominiert